Autoscheinwerfer für Ihren Pkw auswählen und erneuern

Die Autoscheinwerfer am Pkw sind für Sicherheit und Übersichtlichkeit bei Dunkelheit und behinderter Sicht unerlässlich. Außerdem bieten sich speziell Autoscheinwerfer dafür an, den Charakter des Wagens zu prägen. Tuningfreunde variieren hier gern bei Größe und Form, um einen neuen Look zu kreieren. Dabei können Autoscheinwerfer günstig nachgerüstet oder erneuert werden. Diese sind jedoch nur ein Teil der Fahrzeugbeleuchtung, zu der auch die Blinker und weitere spezielle Lampen gehören.

Welche verschiedenen Funktionen und Lampen existieren, stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor. Außerdem informieren wir darüber, was es zu beachten gilt, wenn Sie Autoscheinwerfer kaufen. Spannende Neuerungen auf dem Markt sind zudem LED Scheinwerfer, die gegenüber herkömmlichen Lampen zahlreiche Vorteile aufweisen und die Sie alle in unserem Autozubehör vorfinden.

Nutzen und gesetzliche Regelungen für Autolampen und Scheinwerfer

Trotz der vielseitigen Möglichkeiten der Gestaltung Ihrer Scheinwerfer und Autolampen, liegt der Fokus selbstverständlich auf ihrer Funktion und die muss stets gewährleistet sein, weshalb regelmäßige Wartung erfolgen sollte. Die verschiedenen Autolampen und Autoscheinwerfer arbeiten als: Standlicht, Tagfahrlicht, Fernlicht, Abblendlicht, Nebellicht und Abbieglicht. Blinker & Co. müssen eine spezielle gelbe Farbe aufweisen, die vorgeschrieben ist und somit einheitlichen Standards gerecht wird.

Für die verschiedenen Verwendungszwecke der Beleuchtungen schreiben Richtlinien zudem genau vor, welche Eigenschaften die Leuchten aufweisen müssen. So liegt bei Tageslicht die Anforderung der Lichtstärke bei mindestens 400 Candela laut technischer Norm Nr. 87 der UNO-Wirtschaftskommission für Europa (ECE). Außerdem regelt die deutsche StVO etliche Spezialfälle wie den Einsatz des Nebellichtes, das laut StVO § 17 nur gemeinsam mit Abblend- oder Standlicht eingesetzt werden darf, wenn die Sicht weniger als 50 Meter beträgt.

Die Experten vor Ort in Ihrer APS Servicewerkstatt beraten Sie gern zu Sicherheitsfragen und unseren Autoscheinwerfern und Lampen mit ihren jeweiligen Eigenschaften. Auch in Sachen Tuning können Sie sich bei der Verschönerung des Wagen oder einer Neugestaltung der Frontansicht an die Mitarbeiter wenden.

Die Autoscheinwerfer richtig einstellen

Die Einstellung der Scheinwerfer ist gesetzlich vorgeschrieben und hängt auch vom Modell des Pkw bzw. der Scheinwerfer ab. An den Scheinwerfern selbst sind empfohlene Neigungswinkel angegeben. Fern- und Abblendlicht weisen hier etwa 1% auf, während bei Nebelscheinwerfern 2 bis 2,5 % üblich sind. Insbesondere die eben genannten, aber auch alle weiteren Scheinwerfer sollten von einer professionellen Autowerkstatt eingestellt werden.  Die nächste APS Werkstatt in Ihrer Nähe finden Sie über unsere Suchleiste.

Zur Überprüfung der korrekten Einstellungen der Autoscheinwerfer gilt die Methode mit Abmessungen an einer 10-Meter-Wand als Klassiker. Heute nutzen Autowerkstätten moderne Kfz-Mechaniker eigens dafür vorgesehene Scheinwerfereinstellgeräte, kurz SEG, um die genaue Einstellung zu erreichen. Als Faustregel gilt, dass die Ausrichtung der Pkw Scheinwerfer etwa alle zwei Jahre obligatorisch mitüberprüft werden sollte z. B. beim jährlichen Wechsel der Autoreifen.

Die nur 10 Minuten andauernde Arbeit ist meist sehr preiswert und Sie können die Autoscheinwerfer günstig neu ausrichten lassen und beugen so einer verminderten Sicht vor sowie einer Gefährdung anderer, die geblendet werden könnten.

LED Scheinwerfer als smarte und preiswerte Alternative

Bereits im Wohnbereich zuhause kommen vermehrt Tisch- und Deckenlampen zum Einsatz, die vorinstallierte LEDs aufweisen und Lampen, die mit LED Birnen betrieben werden. Die Gründe hierfür sind vom Umweltaspekt bis zu den physikalischen Vorteilen die gleichen, wie in Ihrem Pkw. LED Scheinwerfer entwickeln deutlich weniger Wärme und nutzen so die entstehende Energie viel effizienter für die Lichterzeugung, als diese an Hitzeentwicklung zu verlieren.

Strahlend helles Licht und das auf lange Sicht sind die Vorteile. Denn LED Lampen sind äußerst langlebig und rechnen sich dadurch auch schnell. Diese moderne Beleuchtungsart ermöglicht nach Scheinwerfermodell und Design sogar visuell neue Gestaltungsmöglichkeiten. LED Lampen und Autoscheinwerfern gehört die Zukunft, eine Aufrüstung lohnt sich in jedem Fall für Sie.