Reisevorbereitung: Der Auto-Sicherheitscheck

Bild nicht gefunden.

Vor langen Reisen einen Sicherheitscheck durchführen

Für die Fahrt in den Urlaub greifen viele Familien auf das Auto zurück, um möglichst schnell ans Ziel zu kommen. Doch die Reise kann schnell zum Albtraum werden, wenn es unterwegs zu einer Panne kommt und sie entweder auf den Abschleppdienst warten müssen oder keine Werkstatt in der Nähe ist. Lassen Sie deshalb vor Reiseantritt nochmal einen gründlichen Sicherheitscheck durchführen. Das können Sie ganz bequem in einer Werkstatt in Ihrer Nähe machen und Ihrem erholsamen Urlaub steht nichts mehr im Weg.

Bild nicht gefunden.

Sicher auf der Straße unterwegs

Umso schwerer das Auto ist, desto mehr verändert sich das Fahrverhalten. Das zeigt sich z.B. in einem verlängerten Bremsweg. Um trotzdem sicher unterwegs zu sein, gibt es ein paar Regeln, die Sie selbst in Tat umsetzen können.

Bild nicht gefunden.
  1. Damit sich der Schwerpunkt des Fahrzeugs nicht erhöht, wird schweres Reisegepäck grundsätzlich unten verstaut, sodass es sich bei plötzlichen Ausweichmanövern nicht unnötig aufschaukelt und die großen Koffer bei plötzlicher Bremsung nicht zum gefährlichen Geschoss werden. In die Dachbox kommt dementsprechend nur leichtes Gepäck.
  2. Auch der Reifendruck sollte überprüft werden, da zu wenig Luft auf den Reifen einen höheren Benzinverbrauch zur Folge hat. Vergessen Sie zudem auf keinen Fall das Reserverad.
  3. Checken Sie den Ölstand & Kühlwasser, den Zustand der Autobatterie, die Funktionalität der Scheinwerfer (Standlicht, Fernlicht, normales Licht) und prüfen Sie die Scheibenwischanlage.
  4. Notfallausrüstung mitnehmen: Warndreieck, nicht abgelaufener Verbandskasten und Warnweste sind gesetzlich vorgeschrieben. Ein Abschleppseil und ein Starthilfekabel können ebenfalls nützlich sein und sollten in keinem Auto fehlen.
Bild nicht gefunden.

FAZIT: Nehmen Sie sich die Zeit für einen ausführlichen Sicherheitscheck und treten Sie die Reise befreit und sicher die Reise an.

Egal ob Sie in den Winter- oder Sommerurlaub fahren, wenn Sie Ihr Auto auf die lange Fahrt vorbereiten, indem Sie unsere einfachen Regeln beachten, kommen Sie ohne größere Zwischenfälle ans Ziel. Vereinbaren Sie deshalb rechtzeitig vor Ihrer Reise einen Termin zum umfangreichen Sicherheitscheck in einer zertifizierten Autowerkstatt in Ihrer Nähe

Fragen und Antworten

Kann ich den Sicherheitscheck selbst vornehmen?

Bei entsprechender Kenntnis können alle angegebenen Punkte von Ihnen selbst überprüft werden. Für absolute Gewissheit empfehlen wir jedoch den Sicherheitscheck von einem Experten vornehmen zu lassen, der nichts übersieht

Welche Bereiche sind für Laien leicht durchzuführen?

Auch wenn es manchmal an Tetris erinnert, müssen Sie Ihr Gepäck ohne Hilfe im Auto verstauen. Auch die Überprüfung des vorgeschriebenen Zubehörs können Sie leicht selbst übernehmen.

Welche Punkte sind eher schwierig für Laien zu meistern?

Kennen Sie sich nicht so gut unter der Motorhaube Ihres Fahrzeugs aus, dann sollten Sie vor allem den Stand und das Nachfüllen der Flüssigkeiten den Profis überlassen. Eine falsche Anwendung kann schnell zu einem Motorschaden führen.